Prozesssicher und wirtschaftlich

Zink-Eisen

Verfahren und Vorteile

Mit dem Verfahren Novatec 200 ff zur galvanischen Abscheidung hochkorrosionsbeständiger Zink-Eisen-Überzüge wird funktioneller Korrosionsschutz mit attraktivem Oberflächendesign verbunden.

Klassische Einsatzbereiche der Bauteile mit Zink-Eisen-Beschichtungen sind Automobil- und Elektroindustrie, Geräte- und Maschinenbau sowie die Blechverarbeitung.

Auch schwer beschichtbare Werkstoffe wie Gusseisen können prozesssicher beschichtet werden. Dafür hat HOLDER ein spezielles Verfahren entwickelt.

Weitere Infos

  • Wirtschaftliches Verfahren
  • Hoher Korrosionsschutz
  • Biege- und Bördelfähigkeit
  • Erhöhte Temperaturbeständigkeit
  • Hohe Haftfestigkeit der Passivierungsschichten
  • Anlagentechnik: Partielle Beschichtung möglich
  • Innenanodentechnik
  • Umweltverträglich
  • Ansprechende Optik

Geeignete Werkstoffe:

  • Stahl
  • Gusseisen

Korrosionsbeständigkeit:

Nach DIN EN ISO 9227 – NSS

  • > 360 h ohne Weißrost
  • > 600 h ohne Rotrost

Nachbehandlung Passivierungen:

  • Gestell: transparent, Dickschichtpassivierung

Optionale Nachbehandlung:

  • Versiegelung mit und ohne Gleitmittel
  • TOPCOATS
  • Konservierung unbeschichteter Innenbereiche, z. B. von Rohrleitungen
  • Wärmebehandlung zur Wasserstoffentsprödung (Tempern)

Chrom(VI)-freie Passivierungen:

  • Novatec 200 bis 230

Chrom(VI)-freie Kombinationsschichten:

  • TRICOAT schwarz
  • TRICOAT silber

Produkt Novatec 200 ff

Unter der Bezeichnung Novatec 200 ff erhalten Sie eine chrom(VI)-freie galvanische Zink-Eisen-Oberfläche in einer Qualität, die sämtliche Automobilspezifikationen und Oberflächennormen erfüllt und sogar noch übertrifft.

Dieses von HOLDER entwickelte Korrosionsschutz-System ist temperaturbeständig. Bei extremen Temperaturbelastungen, z. B. im Motorraum oder im Bremsenbereich, bleibt die Schutzwirkung voll erhalten. Dieses Korrosionsschutz-System ist umweltfreundlich und hat sich vielfach bewährt.

Fragen zum Verfahren?

    Direktkontakt

    Christian Fuchs

    Katrin Unterseher

    Vertriebsinnendienst

    Direktkontakt Vertrieb

    Frau Paulina Oswald

    Frau Celin Munz

    Vertriebsinnendienst

    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner